slider masken

Was bringen Gesichtsmasken?

Tag für Tag ist die Haut unterschiedlichen inneren und äußeren Einflüssen ausgesetzt, die sie stark beanspruchen und strapazieren. Beauty-Gesichtsmasken bewirken hier wahre Wunder. Ergänzend zur Tages- und Nachtpflege liefern sie eine Extraportion Intensivpflege gegen verschiedene Hautprobleme und bescheren entspannende Verwöhnmomente. Je nach Inhaltsstoffen wirkt die Haut danach frischer, gut durchblutet, reiner, beruhigter oder praller. Es gibt Gesichtsmasken gegen Pickel und Mitesser, Reinigungsmasken, Feuchtigkeitsmasken, Masken, die beruhigend wirken sowie Masken zur Straffung der Haut. Die hochkonzentrierten Schönmacher können von der Konsistenz oder Textur in Form von Creme, Gel, Schaum, Paste, Vlies oder Peel-Off sein. Um das Beste von jeder Maske rauszuholen ist, die Maske zu wählen, die den Bedürfnissen der Haut entspricht.

Wie ist eine Gesichtsmaske anzuwenden?

Gesichtsmasken sollten in regelmäßigen Abständen, etwa 1-2 wöchentlich für ein paar Minuten auf die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen werden. Nach der empfohlenen Einwirkzeit, die von Produkt zu Produkt unterschiedlich ist, sollte diese abgenommen bzw. abgewaschen werden. Wichtig ist vor dem Auftragen der Maske die Haut abzuschminken und zu reinigen, damit die Wirkstoffe optimal von der Haut aufgenommen werden können.

Welche Maske für welchen Hauttyp?

Zweifelsohne gibt es für jedes Hautbedürfnis die richtige Gesichtsmaske. SAFEAS bietet ein einzigartiges Pflegeprogramm an wirkstoffreichen Gesichtsmasken für unterschiedliche Hautbedürfnisse - von der Ghassoul Reinigungsmaske für jede Haut bis hin zur Beruhigungs- und zur Regenerationsmaske.

Die normale Haut ist zwar "normal", kann sich aber mit einer Extraportion Feuchtigkeit und mehr Glow gönnen.

Honig Regenerationsmaske

Honig Regenerationsmaske

Die trockene Gesichtshaut fühlt sich mit reichhaltigen Gesichtsmasken mit lipidreichen Ölen wie Avocadoöl, Sesamöl und Arganöl und feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen wie Aloe Vera und Hyualuron am wohlsten.

Weizenkeim Nährmaske

Weizenkeim Nährmaske

Honig Regenerationsmaske

Honig Regenerationsmaske

Die empfindliche Haut braucht eine Intensivpflege mit beruhigenden und die Hautbarriere stärkenden Wirkstoffen wie Hafer, Leinsamen und Oliven. Bei diesem Hauttyp sollen Irritationen, Rötungen und Juckreiz gemildert werden.

Leinsamen Beruhigungsmaske

Leinsamen Beruhigungsmaske

Bei der fettigen Haut empfiehlt sich die regelmäßige Anwendung von klärenden und talgabsorbierenden Gesichtsmasken mit mattierenden Wirkstoffen wie Ghassoul und Lavendel.

Ghassoul Reinigungsmaske

Ghassoul Reinigungsmaske

Bei Unreinheiten und Akne sind Hautunreinheiten vorbeugende Intensivmasken mit antibakteriellen Wirkstoffen wie Teebaum, Salicylsäure und Zitrone ideal.

Teebaum SOS Pickel Maske

Teebaum SOS Pickel Maske

Da die Mischhaut eine Kombination aus zwei Hauttypen ist, ist bei der Mischhaut Multimasking angesagt. Je nach Hautzusstand kann auf die T-Zone eine Maske für unreine, ölige Haut und auf die empfindliche Hautpartien eine beruhigende Maske aufgetragen werden. Besonders wichtig ist den Feuchtigkeitshaushalt beider Hautpartien auszugleichen. Ein sanfter Peeling verkleinert die Poren und reduziert Mitesser und Unreinheiten.

Ghassoul Reinigungsmaske

Ghassoul Reinigungsmaske

Leinsamen Beruhigungsmaske

Leinsamen Beruhigungsmaske

Honig Regenerationsmaske

Honig Regenerationsmaske

Optimal für die reife Haut sind pflegende Gesichtsmasken mit Anti Falten und Lifting Effekt. Antioxidantien, Hyaluronsäure und vitaminreiche Wirkstoffe nähren die Haut besonders gut machen sie wieder geschmeidig.

Traube Beere Lifting Maske

Traube Beere Lifting Maske

Weizenkeim Nährmaske

Weizenkeim Nährmaske